Veranstaltungsmanagement / Ausstellung / Dokumentationen

Emscher-Dialog 2013

plan-lokal organisiert im Auftrag der Emschergenossenschaft den Emscher-Dialog 2013.

Der Emscher-Dialog ist ein seit 2001 laufendes Veranstaltungsformat, bei dem Aspekte des Emscher-Umbaus sowie die vom Emscher-Umbau ausgehenden Impulse für die Entwicklung der Region transparent gemacht und diskutiert werden. Zielgruppen der Veranstaltungsreihe sind Vertreter und Multiplikatoren der Ruhrgebietskommunen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft.

Der nächste Emscher-Dialog soll am 14./15. Oktober 2013 auf der Zeche Zollern in Dortmund stattfinden und sich anlässlich des erreichten Zwischenstandes nach gut 20 Jahren mit Status Quo und Fortschritt des technischen und ökologischen Umbaus der Emschergewässer befassen. Ergänzend wird der Umgang mit dem Thema Hochwasserschutz in der Region und über diese hinaus vor dem Hintergrund sich ändernder klimatischer Bedingungen thematisiert. Dabei werden neben dem rein technischen Hochwasserschutz besonders die Schnittstellen zur Entwicklung von Stadt und Landschaft, potenzielle Auswirkungen auf die Wirtschaft und neue Kommunikationsstrategien beleuchtet. Neben der Emschergenossenschaft werden Vertreter aus den Niederlanden, sowie aus den Städten München und Paris ihre Erfahrungen, Strategien und Zukunftsperspektiven im Umgang mit ihren Gewässern präsentieren.

 

 

Stacks Image 85


Laufzeit:

2013

Auftraggeber:

Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

Ansprechpartner:
Sebastian Ortmann

Ansprechpartner bei plan-lokal:

Thomas Scholle
Anke Stuhldreier
Simon Willemsen
0231 952083-0


aktuelles