Bauleitplanung

Bebauungsplan "Güterbahnhof", Bad Driburg

Im Auftrag der Gemeinde Burbach wird derzeit der Bebauungsplan für das Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs neu aufgestellt und der Flächennutzungsplan parallel geändert.

Die für den Bereich des Güterbahnhofs erstellte Rahmenplanung “Güterbahnhof Bad Driburg” aus dem Jahr 2008 sieht in ihren Grundzügen eine gewerbliche Nutzung für den nördlichen Teilbereich und eine Einzelhandelsnutzung für den südlichen Teilbereich vor. Diese überplante Fläche besteht aus der ehemaligen Bahnfläche inklusive des umgebauten Güterbahnhofsgebäudes sowie einigen Gewerbeflächen bzw. städtischen Grünflächen am nordöstlichen Gebietsrand. Das laufende Bebauungsplanverfahren soll die informellen planerischen Aussagen der Rahmenplanung zur städtebaulichen Neuordnung des aufgelassenen Güterbahnhofareals aktualisieren, räumlich konkretisieren und rechtsverbindlich festschreiben.

Stacks Image 281



Laufzeit:

seit 2011

Auftraggeber:

Stadt Bad Driburg
Am Rathausplatz 2
33014 Bad Driburg

Ansprechpartner:
Markus Baier, Gabriele Pape

Ansprechpartner bei plan-lokal:

Thomas Scholle
Jürgen Weinert
0231 952083-0


aktuelles